Dur de 'Höllisch' Urwald

Rundwanderung, Infos zum Urwald und Karstgebiet, 'Tüüfelssäftli'

In den Schwyzer Bergen gibt es einen Urwald, der schon fast vergessen scheint. Auf schwer zugänglichen Karrenfeldern wachsen 100-jährige Säulenfichten. Man sagt die Spalten und Höhlen im Karst seien Teufelswerk. 

 

An diesem Ort herrscht eine mystische Stille. Der Wald mit seinen seltenen Tier- und Pflanzenarten verzaubert einen mit seiner wilden Schönheit.

 

Es gibt so viel Spannendes, was es über diese Gegend zu erfahren gibt. Wir gehen auf Erkundung in und um den Urwald und lüften dabei einige seiner Geheimnisse.

Datum

Sonntag, 29. Juli 2018

 

Treffpunkt

08:40 Uhr, ca. 1 h 30 min mit der Bahn und Bus von Zürich HB entfernt. Der genaue Ort wird bei Anmeldung bzw. auf Anfrage bekanntgegeben.

 

Ende

ca 17:00 Uhr, gleicher Ort

 

Anforderungen

Einfache Wanderung im hügeligen Gelände, ca. 10 km, 400 m Höhendifferenz aufwärts und 400 m abwärts, ca. 4.5 h reine Wanderzeit

 

Preis

CHF 70.-, zahlbar vor Ort

 

Leistung

Organisation und fachliche Leitung der Tour durch diplomierten Wanderleiter. Kleingruppe mit 6-8 Gästen

 

Nicht inbegriffen

An- und Rückreise, Zwischenverpflegung und Versicherung, Transport mit Alpentaxi (ca. CHF 10.-), falls nicht genügend PW vorhanden

 

Benötigtes Material

Normale Wanderausrüstung. Eine detaillierte Liste erhältst Du bei erfolgter Anmeldung.  

 

Durchführung

Nur bei guter Witterung

 

Anmeldeschluss

Mittwoch, 25. Juli 2018 (kurzfristige Anmeldung auf Anfrage möglich)